Unsere Theatergruppe lädt ein

Wir möchten Sie herzlich zur Theateraufführung unserer Schultheatergruppe einladen.

Unsere Theatergruppe spielt „Der Hexenbrei“. Die frechen Hexenschüler probieren einen Zaubertrank aus, der nicht so funktioniert, wie er soll. Ausgerechnet an diesem Tag taucht die Oberhexe Buckelwarze auf, um die Hexenschule zu kontrollieren. So nimmt das Chaos seinen Lauf…

Die Aufführung findet am Donnerstag, 13. Juni 2024, um 16:30 Uhr in der Aula der Realschule statt.

0 Kommentare
Der Osterhase war da 🐰

Da war der Osterhase in diesem Jahr aber besonders früh da und hat unseren Fünftklässler:innen einige Leckereien im Pausenhof versteckt. Ob die wirklich alles gefunden haben?

0 Kommentare
Rhythmusgefühl und singender Schrott

In der vergangenen Woche durften unsere Schüler:innen an einem spannenden und mitreißenden Percussion-Workshop mit Dominik Schad, einem Mitglied der weltweit bekannten Gruppe „STOMP“, teilnehmen. Auf der ganzen Welt ist „STOMP“ als spektakuläres Rhythmus-Event bekannt. Es begeistert mit Streichholzschachteln, Besen, Mülltonnen und Vielem mehr, verwandelt Alltagsgegenstände zu singendem Schrott mit untrüglichem Rhythmus-Gefühl. Dominik Schad hat die verschiedenen Klassen eine Stunde lang auf witzige und originelle Art in das Reich des Rhythmus entführt. Vielen Dank!

0 Kommentare
Deutsch-französischer Tag, 22 Januar 24 – Journée franco-allemande, 22 janvier 24

Am heutigen Tag feierten wir gemeinsam den deutsch-französischen Tag an unserer Schule. Die Schüler unserer Französischklassen halfen tatkräftig mit: Es wurden im Vorfeld fleißig Kuchen gebacken, die mit der deutschen und französischen Flagge dekoriert wurden. In der Pause hatten alle Schüler unserer Schule die Möglichkeit, ein Stück des leckeren Kuchens zu bekommen, indem eine Rätselfrage zu Frankreich richtig beantwortet wurde. Fotos unseres Frankreich-Austauschs wurden in der Aula gezeigt – das Ganze untermalt von französischer Musik. Einige Schüler und Schülerinnen trugen Kleidung in den französischen Landesfarben, was das Gesamtbild eines gelungenen deutsch-französischen Tages an unserer Schule abgerundet hat.

Ein großer Dank an dieser Stelle an alle Mitwirkenden! Merci pour votre engagement!

0 Kommentare