Hilfspakete für die Ukraine geschnürt

Hilfspakete für die Ukraine geschnürt

Die Klassen der Staatlichen Realschule Lindenberg haben kurzfristig zahlreiche Produkte für 35 Hilfspakete gesammelt, die von einem Lindenberger Fahrlehrer persönlich an die polnisch-ukrainische Grenze gefahren werden. Bemerkenswert: Die Sammlung an der Realschule wurde ganz allein von zwei Schülern der Klasse 8a organisiert. Vielen Dank!