Unterricht mit allen Sinnen – Eröffnung des neuen Außenklassenzimmers

Unterricht mit allen Sinnen – Eröffnung des neuen Außenklassenzimmers

Das neue Außenklassenzimmer unserer Schule bietet neben Abwechslung im Schulalltag auch einen Ort zum Erleben: So sollen beispielsweise die angepflanzten Kräuter im Unterrichtsfach Ernährung und Gesundheit zum Kochen verwendet oder die durch die Blumen angelockten Insekten im Biologieunterricht beobachtet werden. Die Schülerinnen und Schüler kümmern sich liebevoll um ihr neues „Klassenzimmer“ und hoffen, dass die Apfelbäume nächstes Jahr schon Früchte tragen. Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern haben sie unter der Leitung von Biologie-Lehrkraft Susanne Henkel den Hof voller Gestrüpp in einen idyllischen Ort verwandelt. Wir freuen uns schon aufs Frühjahr!